Skip to main content

Vorträge von Herrn Dr. Weiler

„Treatment of venous malformation (Klippel Trenaunay Syndrome) with 1940 NM Radiallaser – Case report (Internationale Sitzung)”
01. Oktober 2022, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Hannover

“Radial laser therapy with 1940 NM using a new fiber 2 Ring Swift – a single center report”
12. September 2022  XIX World Congress of the International Union of Phlebology (UIP), Istanbul, Türkei

“Radial laser therapy with 1940 NM compared to 1470 NM - what makes the difference?”
01.Juli 2022 22nd Annual Meeting of the European Venous Forum (EVF), Venedig, Italien

“Treatment of varicose veins with 1940 NM - advantages compared to 1470 NM“
22. Oktober 2021 Vascular Insights Congress, Paris, Frankreich

„Endovenöse Venenbehandlung mit 1940 NM“
11. September 2021, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Aachen

„Perforator vein treatment: How I do it” (Internationale Sitzung)
11. September 2021, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Aachen

“The rational of using 1940 NM Laser to treat varicose veins - Why and when?”
21. Juli 2021, International Webinar, Firma Biolitec, Bonn

Behandlung der Rezidivvarikosis – Technische Aspekte und Datenlage
12. Juni 2021 TOP Phlebologie – Leipzig

ELVeS Radial Flush - Vein Ablation from the very first start
8. März 2021, 24th European Vacular Course Maastricht, Niederlande
PDF herunterladen

„Endovenous radial laser therapy – are there limitations?“
4. September 2020, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Leipzig
Mehr lesen

"Endovenous radial laser therapy – are there limitations?" Poster Presentation
7. November 2019, American Vein and Lymphatic Society, Annual Congress, Phoenix Arizona, USA
Poster herunterladen

"Gesunde Venen – Gesunde Beine"
19. und 20. Oktober 2019, VITAL Gesundheitsmesse, Pforzheim

"Krampfadern was nun? - Moderne und schonende Therapie"
19. und 20. Oktober 2018, VITAL Gesundheitsmesse, Pforzheim

"Tiefe Venenthrombose - Fallstricke in der Diagnostik und weiterführenden Therapie"
18. Juni 2018, Qualitätszirkel Innere Medizin, Pforzheim

"Varikosis und Thrombose – moderne ambulante Therapie in der Phlebologie"
2. Februar 2017, Vortrag bei der Ärzteschaft Pforzheim-Enzkreis, Helios Klinikum Pforzheim

"Endovenous ablation of varicose veins gentle, fast and safe. Which device should be used?"
3. Dezember 2016, 6th Munich Vascular Conference (MAC), Klinikum rechts der Isar, München

"RFITT: aktuelles Therapieschema - Daten - Ausblick"
9. September 2016, Jahrestagung der deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Dresden

"The future of bipolar radiofrequency thermal ablation"
26. April 2016, Charing Cross International Symposium, London

"Phlebology reloaded"
26. Februar 2016, Abteilung für Gefäßchirurgie, Klinikum rechts der Isar, München

„Behandlung der Stammvarikosis der Vena saphena magna und parva mit RFITT - Erfahrungsbericht an über 800 Patienten“
25. September 2015, Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Phlebologie, Bamberg

„User Report RFITT bei symptomatischer Varikosis“
16. Mai 2015, D/A/CH/H Gefäßsymposium, Erlangen

„Endovenous ablation with RFITT bipolar technology“
10. März 2015, 19th European Vacular Course Maastricht, Niederlande

„Gentle ablation with Celon RFITT technology“
12. Mai 2014, 18th European Vascular Course Maastricht, Niederlande

„Moderne Operationsverfahren bei Varicosis“
9. September 2013, Parkhotel Pforzheim, Qualitätszirkel Innere Medizin, Pforzheim

„Varicosis und venöse Belastung in der Schwangerschaft“
5. Juli 2013, Firma Sigvaris, St. Gallen, Schweiz

„Moderne Therapie der tiefen Beinvenenthrombose und Phlebitis“
16. März 2013, Hausarztforum Karlsruhe-Ettlingen

„Chirurgische Therapiemöglichkeiten und Radiofrequenztherapie der Varicosis“
17.Oktober 2012, Kongress Centrum, Baden-Baden

„Schonende Behandlungsmethoden bei Varicosis“
21. April 2012, Ärztefortbildung, Pforzheim

„Schonende Venenbehandlung“
8. Oktober 2011, Arcus Sportklinik Pforzheim, Patientenforum

„Sport und Prävention bei Erkrankung der Beinvenen“
3. Oktober 2010, Reha-Zentrum Wagner, Pforzheim

„Verbesserung der sportlichen Leistung durch venöse Kompression“
3. Juni 2010, 12. Internationaler Sportmedizin Kongress (Arcus Klinik), San Zeno Gardasee, Italien

„Wellness für die Beine - was Sie für die Beinvenen tun können“
25. September 2009, Preventika Gesundheitsmesse, Karlsruhe

„Schöne und gesunde Beine“
8. Februar 2009, Deutsche Wellnesstage, Baden-Baden

„Gesunde Venen - Wellness für die Beine“
9. Februar 2008, Deutsche Wellnesstage, Baden-Baden

Vorträge Patientenforum der KV Baden-Württemberg, VHS Pforzheim, Schulungsveranstaltungen (diverse Themen):

  • „Varicosis und Rezidivvaricosis“,
  • „Varicosis, Ulcus und Thrombose“
  • „Schonende Therapieverfahren“
  • „Bewegung als Prävention von Gefäßerkrankungen“
  • „Das schmerzhafte Bein“
  • „Kompressionstherapie bei Venenerkrankungen und Varicosis“

Vorträge von Herrn Dr. Tenholt

Interventionen bei tiefer Beinvenenthrombose- die Mühe wert?
regionales concept board Vene: Walldorf 2017

Minimal invasiv am Gefäß
Therapie der pAVK Kunsthalle Mannheim 2018

Update Lymphfluoreszenzangiografie
Lymphsymposium Mannheim 2018

Mittelfristige Resultate eines polymerbasierten Stentgraftsystems - neuer Wein in alten Schläuchen?
Ovation Symposium Berlin 2018

Thorakoabdominelle Aneurysmen- mehrzeitig?
Seminare z. Endovasculären Chirurg DGG Bielefeld 2018

Induktion von Venenwachstum durch Valvulotomie - Unsere 10- Jahreserfahrung
GG West Bielefeld 2019

EVARENDO: randomized trial on active aneurysma sack management
ESVS Hamburg 2019

Fluorescence angiographic imaging of plantar microcirculation without and with spinal cord stimulation In CLTI
AMP Symposium Lugano 2019

Neurostimulation for PVD patients- are we effective ?
NANS,  Las Vegas 2020

Gesunde Gefäße für ein bewegtes Leben
Maimarkt Mannheim 2022